Für Ihren Urlaub voller Sport und Aktivitäten finden Sie auch die passenden Sporthotels und Sportclubs. Von den verschiedenen Anbietern werden die Sportreisen in passende und spezielle Sportclubs organisiert.

Auf den Sportreisen in den speziellen Sporthotels kann man sich zum einen besonders verwöhnen lassen und die verschiedenen Einrichtungen der Hotels genießen.

SportausrüstungDie meisten Hotels verfügen über hoteleigene Wellnessbereiche und andere Wohlfühleinrichtungen für die Gäste. Zum anderen können Sie in den Hotels ein reichhaltiges Buffet genießen und schon zum Frühstück ein gesundes und ausgeglichenes Buffet genießen.

Die Hotels verfügen außerdem teilweise über andere Sport- und Freizeiteinrichtungen wie Tennisplatz, Schwimmbad und viel mehr.

Auf den Sportreisen können Sie ebenfalls Gleichgesinnte kennen lernen und so einen abwechslungsreichen und schönen Sporturlaub erleben.
Die Sporthotels und Sportclubs befinden sich zudem meist in einer besonders bevorzugten Lage, in der man in der Umgebung viele verschiedene Aktivitäten unternehmen kann.

In der Umgebung der Sporthotels können Sie Wandern, Biken, Klettern, Schwimmen, Wassersport betreiben und vieles mehr.

Sporthotels und Sportclubs finden Sie beispielsweise in Kitzbühel oder auch in Westendorf in Österreich. Auf einer Sportreise können Sie dort Wandern, Golf spielen, Biken und vieles mehr.

Ebenso in Champery und in Crans Montana in der Schweiz finden Sie Sporthotels, in denen Sie einen Sporturlaub verbringen können. In der Freizeit steht für Sie ein Programm mit Aktivitäten wie Klettern, Biken, Wandern, Canyoningen und mehr zur Verfügung.

Weitere Möglichkeiten für Sportreisen finden Sie am schönen Gardasee, in der Toskana, in Kampanien, Sizilien, Sardinien und anderen Gebieten Italiens. In Italien können Sie ebenso Biken, Wandern, Golf spielen und mehr sowie auch Wassersport betreiben.

Falls Sie sich eher auf Wassersport spezialisieren möchten, dann sind Urlaubsziele wie Korfu, Samos, Lesbos, Kreta und andere Reiseziele in Griechenland Ihre Wahl. Dort können Sie im Rahmen einer Sportreise in einem Sporthotel in der näheren Umgebung Segeln, Surfen, Tauchen, Wasserski fahren oder einfach Baden und sich am Strand entspannen.

Das Programm für Sport und Freizeitaktivitäten auf den Sportreisen ist sehr abwechslungsreich, jedoch nicht verpflichtend. Falls Sie sich einen Tag eine Pause gönnen möchten, dann können Sie das gerne machen. Sie können sich entspannen, oder in Ruhe kulturelle Sehenswürdigkeiten besichtigen und mehr.

Sportreisen

Hotels für Sportreisen, Sporthotels

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.